Quimper

Quimper, die Hauptstadt von Cornouaille, verzaubert ihre Besucher schon beim ersten Anblick.

Besuchen Sie das alte Quimper und bummeln Sie durch die alten Kopfsteinpflastergassen mit den schönen Fachwerkhäusern.

Besuchen Sie auch die wunderschöne Kathedrale (ein Juwel unter den gotischen Sakralbauten). Seit Jahrhunderten ragt sie majestätisch im Zentrum der Stadt in die Höhe. Die vor kurzem renovierte Kirche ist einfach bildschön. Wer sich für Architektur aus vergangenen Jahrhunderten interessiert, wird begeistert sein.

Der Odet, der wohl schönste Fluss in Frankreich, durchfließt das historische Zentrum von Quimper. Über die vielen kleinen, mit üppig gefüllten Blumenkästen geschmückten Brücken gelangen Sie schnell ans andere Ufer. Auf der einen Flussseite warten viele Geschäfte auf Ihren Besuch. Auf der anderen Seite, nicht weit vom Fremdenverkehrsamt entfernt, befinden sich die Ateliers des großen bretonischen Stickereimeisters Pascal Jaouen und die Porzellanwerke Henriot.

Lust auf eine Bootsfahrt? Gehen Sie an Bord eines Schnellbootes und navigieren Sie auf dem Odet bis zur Flussmündung. Inmitten dieser kleinen grünen Oase entdecken Sie charmante kleine Buchten, Schlösser und Häfen. Wenn Sie in Bénodet ankommen, haben Sie eine Aussicht auf die majestätische Brücke über die Mündung, die Sie nicht wieder vergessen werden.

VERFÜGBARKEIT
BUCHEN
 
 
Reservieren jetzt